Reise nach Elsass-Lothringen
Jahresausflug 2018
WRS Preise für Projektarbeiten
Die Teams mit den drei besten Projektarbeiten der Geislinger Werkrealschulen erhalten einen Preis.
Vesperkirche 2018
Warmes Essen und gute Gespräche - eine Gemeinde auf Zeit
33. Weihnachtsausstellung
Produktfotografie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts
Mit Schweizern im Stauferland
Die Geschichte der Staufer - eindrucksvoll erlebt
Frühe Sprachförderung
Erfolg im Kindergarten: Ganz nebenbei verbessern die Kinder ihrem Wortschatz
Bildungsbrücke Werkrealschüler
Die Stärken der Jugendlichen fördern
Abitur .... was dann?
Abiturienten und rotarische Praktiker im Gespräch
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary Club Geislingen-Laichingen besteht seit 1957. Derzeit haben wir 57 Mitglieder, darunter vier Damen. Wir pflegen freundschaftliche Beziehungen zu den Clubs in Zurzach-Brugg (Schweiz – Kanton Aargau) und in Bernay (Frankreich – Normandie).

Präsident 2017/18 ist Ludger Wendeler.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Zwischen Mobilität und Mittelalter
Reise nach Elsass-Lothringen
Zum Jahresausflug des RC Geislingen-Laichingen starteten 33 Mitglieder bei strahlendem Sonnenschein am 3. Mai 2018.
Zum Jahresausflug des RC Geislingen-Laichingen starteten 33 Mitglieder bei strahlendem Sonnenschein am 3. Mai 2018.
Passend zum Leitthema „Mobilität“ von Präsident Ludger Wendeler war unser erstes Ziel das lothringische Hambach. Dort fertigen 1.600 Mitarbeiter seit 1998 in einem der modernsten Automobilwerke der Welt den smart fortwo und den smart fortwo electric drive. Seit 2012 läuft der „Elektrosmart“ im smartville Hambach als erstem Werk in Europa vollintegriert in Serie vom Band. Zusammen mit sechs Mitgliedern aus dem französischen Partnerclub Bernay besichtigte die Gruppe die riesige Montagehalle. Fast alle Zulieferer sind direkt auf dem Werksgelände angesiedelt. Sie liefern die Teile über Transportbrücken ...

Kreativität jenseits des Lehrbuchs
WRS Preise für Projektarbeiten
Die Teams mit den drei besten Projektarbeiten der Geislinger Werkrealschulen erhalten einen Preis. Sie überzeugten dabei mit Wissen, Phantasie und Kreativität.

Geselligkeit und Gespräche
Winterlicher Hüttenabend
Eine große, gut aufgelegte Runde von Clubmitgliedern, Partnerinnen und Partnern fand an dem kalten Winterabend zu einer gemütlichen Runde zusammen.

Kunst als Werbung
33. Weihnachtsausstellung
Zu einer beeindruckenden Fotoausstellung trafen sich RotarierInnen mit PartnerInnen und Gästen im Alten Bau

besinnlich - gesellig - helfend
Adventsfeier
RotarierInnen mit Jugend waren zahlreich nach Steinenkirch gekommen, um gemeinsam Advent zu feiern.

Treffen unter Freunden
Mit Schweizern im Stauferland
Freundschaftstreffen mit dem Rotary Club Zurzach-Brugg - Geselligkeit, Musik und staufische Orte prägten die Begegnung.

Im Park von Schloss Eybach
Gelungenes Sommerfest
Familie von Degenfeld-Schonburg hatte in den wunderschönen Park des Schlosses Eybach geladen und über 70 rotarische Gäste von jung bis alt waren gekommen.

Jahresausflug 2017
Straßburg - Europa und Münster
Besichtigung bei Hans Grohe in Schiltach, Besuch des Europaparlaments, Führung im Straßburger Münster

Weihnachtsausstellung 2016 in Geislingen
Ein Verkehrsknoten ....
Die Geislinger Weihnachtsausstellung 2016 im schönen Alten Bau fand großes Interesse bei den Rotariern.

Auf der Straußenfarm Lindenhof
Zauberhafter Adventsabend
In der wunderschön geschmückten Scheuer der Straußenfarm Lindenhof bei Steinenkirch trafen sich zahlreiche Rotarier mit Familie zum Adventsabend.

Rotary und Lions - Freihandelsabkommen
Vortrag: Dr. Peter Kulitz
Traditionelles jährliches Treffen von Lions-Club Geislingen und Rotary Club Geislingen-Laichingen.

Bei Schweizern zu Gast
Umwelt, Musik und Weinbau
Im September 2016 begegneten sich der Rotary Club Geislingen-Laichingen und der Partnerclub Zurzach-Brugg bei einem intensiven Freundschaftstreffen.

In der Welt der Eisenbahn
Besuch im neuen Gotthardtunnel
Drei Tage lang abwechslungsreiches Eisenbahn-Programm erlebten 40 Rotarier in der Mitte Europas.

Bodelschwingh-Schule und Rotary Club
Im Legoland bei Günzburg
Eine gute Tradition: unser Club macht einen Tagesausflug mit der Geislinger Bodelschwinghschule, einer Förderschule für behinderte Kinder.

Axel Beck übernimmt das Präsidentenamt
Neues Rotarisches Jahr beginnt
Wie immer nach einem Jahr Amtszeit wurden die Clubämter an eine neue Mannschaft übergeben. Axel Beck übernahm von Hermann Wiegand das Amt des Clubpräsidenten

Preise für Werkrealschüler
Besonders gelungene Projekte
Geislinger Abschlussschüler präsentierten im Vortragssaal der Kreissparkasse Geislingen ihre Projektprüfungen vor einer breiten Öffentlichkeit.

Geislingen kennenlernen
Franzosen zu Gast
Vom 05. bis 07. Mai 2016 waren Freunde vom Rotary Club Bernay (Normandie) zu Gast.

Besuch beim Autohaus Burger Schloz in Uhingen
Alternative Antriebskonzepte
Theoretische und praktische Einsichten in die Elektromobilität wurden über 50 Rotariern, Partnern und Jugendlichen geboten.

Verdun - zum 100. Jahrestag der Schlacht
Jahresausflug nach Frankreich
Kampfstätten und Denkmäler im Mittelpunkt der Reise - Kranzniederlegung im Beisein französischer Freunde als bewegendes Zeichen für Bemühen um Frieden

Ein Vortrag, der betroffen machte.
Kinder-und Jugendhospizdienst
Bericht über eine wichtige Arbeit des Malteser Hilfsdienstes für Familien in Not
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
23.06.2018
11,00Uhr
Geislingen-Laichingen
Stuttgart
Besichtigung Stuttgart 21 Baustelle
26.06.2018
19,30Uhr
Geislingen-Laichingen
Hotel zum Ochsen Merklingen
Amtsübergabe
03.07.2018
12.15
Geislingen-Laichingen
Hotel Krone in Geislingen
Clubversammlung
PROJEKTE DES CLUBS
Vesperkirche 2018
Vesperkirche 2018
Frühe Sprachförderung

Frühe Sprachförderung
Begabtenförderung

Begabtenförderung
Bildungsbrücke Werkrealschüler

Bildungsbrücke Werkrealschüler
Kinder-und Jugendhospizdienst

Kinder-und Jugendhospizdienst
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1830
Rotarische Suppe im neuen Häuschen
40 Liter Suppe pro Tag
Schwäbisch Gmünd: Es ist kein Problem gewesen, Spender für die 22 Tage Suppenstube zu finden. Im Gegenteil, alle wollten gerne die gute Sache unterstützen.
Rotarische Suppe im neuen Häuschen
40 Liter Suppe pro Tag
Schwäbisch Gmünd: Es ist kein Problem gewesen, Spender für die 22 Tage Suppenstube zu finden. Im Gegenteil, alle wollten gerne die gute Sache unterstützen.
Quo vadis Europa?
Zerbrechen Euro und EU?
Marc Friedrich und Matthias Weik hielten beim RC Ellwangen einen Vortrag zum Thema "Quo vadis Europa? Zerbrechen Europa und EU?". Als Betriebswirte griffen ...

Quo vadis Europa?
Zerbrechen Euro und EU?
Marc Friedrich und Matthias Weik hielten beim RC Ellwangen einen Vortrag zum Thema "Quo vadis Europa? Zerbrechen Europa und EU?". Als Betriebswirte griffen ...
Zentrifugale Kräfte im Wertedenken Europas
"We agree to disagree"
Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg, hielt im Rahmen der Weinsteige-Gespräche einen Europa-Vortrag

Zentrifugale Kräfte im Wertedenken Europas
"We agree to disagree"
Angelika Nußberger, Vizepräsidentin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg, hielt im Rahmen der Weinsteige-Gespräche einen Europa-Vortrag
50 Jahre RC Reutlingen-Tübingen-Nord
Jubiläumsveranstaltung
Präsident Klaus Unertl blickte auf der Jubiläumsveranstaltung in den Oberen Sälen im Museum in Tübingen auf erfolgreiche Jahre zurück.
Netzwerken für Rotary
Präsidententreffen
Einmal im Jahr treffen sich die Präsidenten aller Clubs des Distrikts 1830. In diesem Jahr ging es ins Kloster.
50 Jahre Rotary Stiftung Stuttgart
Jubiläumsfeier in Stuttgart
Die von ursprünglich vier auf elf Clubs angewachsene Rotary Stiftung Stuttgart feierte in Anwesenheit von rund 300 Teilnehmern ihr 50-jähriges Bestehen.
Rotary Magazin
Das größte Spiel der Welt mit Ball: Die Spieler sind längst Marken, es gibt geostrategische Interessen und globale Marken. Mehr HIER.
Das größte Spiel der Welt mit Ball: Die Spieler sind längst Marken, es gibt geostrategische Interessen und globale Marken. Mehr HIER.
Einer der Schwerpunkte rotarischer Arbeit ist die Krankheitsvorsorge bzw. -behandlung. In Afrika unterstützen Rotarier zum Beispiel Hospitäler.
Einer der Schwerpunkte rotarischer Arbeit ist die Krankheitsvorsorge bzw. -behandlung. In Afrika unterstützen Rotarier zum Beispiel Hospitäler.
Lesen Sie hier mehr über die Geschichte von Rotary!
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – alle Daten finden Sie im Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine.
Rückblick zur DeuKo 2018 der Rotaracter in Köln - Lernen, helfen, feiern, gepackt in ein Wochenende mit doppeltem Jubiläum – das war die DeuKo 2018 der Rotaracter ...
Europäische Clubpartnerschaften in Zahlen - Die meisten Partnerschaften haben deutsche (und österreichische) Clubs mit Freunden aus Europa, allen voran französische Clubs ...
Der neue Vorsitzende des Bundesverbands Deutscher Stiftungen, Joachim Rogall, über Tücken des deutschen Stiftungsrechts und seine Leidenschaft für Osteuropa - Auf dem Deutschen ...
Neues aus dem Governorrat - Nadine Dusberger, Rotary Public Image Coordinator 2018-21. Foto: privat Das Amt als Ausschussvorsitzende ist in einer Doppelrolle kombiniert mit dem Amt des von Rotary ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Geislingen-Laichingen. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Dienstags 12.15 Uhr in Geislingen/Steige, Hotel Krone, am letzten Dienstag im Monat 19.30 Uhr in Merklingen, Hotel zum Ochsen.
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×